Donnerstag, 15. Juni 2017

Star Wars™ - Rogue One von Alexander Freed



Es war einmal vor langer Zeit
in einer weit, weit entfernten Galaxis...


Titel: Star Wars™ - Rogue One
Autor:  Alexander Freed
Seiten: 448
Buchart : TB
Verlag: Penhaligon
  • ISBN-13: 978-3-7645-3179-9
Erhältlich : 05 / 2017
Alter: -
Kosten : €  14,99
Buchrichtung: Roman
Vorgängerbände: -
Folgebände:  -
  • Verfilmung: -


Während der finstere Schatten des Imperiums auf immer weitere Teile der Galaxis fällt, machen beunruhigende Gerüchte die Runde. Die Rebellion hat Kenntnis von einer finsteren Verschwörung des Imperiums, die das alleinige Ziel verfolgt, sämtliche Welten des Universums zu unterjochen. Weit vom Imperium beherrschten Raum nähert sich der Bau einer Raumstation von unvorstellbarer Zerstörungskraft angeblich zusehends seiner Fertigstellung – und das Schicksal des Universums liegt allein in den Händen einer Rebellengruppe …


Erstmal Danke an den Penhaligon Verlag für das kostenlose Rezensionexemplar :)

Ich war in dem Film im Kino und war auf das Buch gespannt und wurde nicht enttäuscht.
Wir erleben hier die Geschichte der jungen Jyn, sie ist enttäuscht worden und sehr eigensinnig. Durch Zufall gerät sie in die Hände der Rebellen und soll ihnen helfen. Bei einen Besuch eines Planeten erfährt sie das ihr Vater noch lebt und er beim Bau des Todessterns mitgearbeitet hat. Auch erfährt sie hilfreiche Details über die Waffe und ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, den diese Maschine muß zerstört werden. 
Aber zu welchen Preis ?

Ich mochte Jyn schon im Film aber im Buch mochte ich sie noch mehr. 
Das Buch ist mehr ins Detail gegangen und hilft sogar Lesern die mit Star Wars nicht viel am Hut haben und sich aber an das Buch heran trauen.
Sehr toll finde ich die Extra Informationen in dem Buch 

Ein muss für Star Wars Fan.

Der Autor hat einen leichten Schreibstil und erklärt auch immer soweit alles.
Das Buch zieht sich super spannend durch bis zum Schluss.

Pluspunkte:
- Man hat bei den Kampfplätzen das Gefühl man ist dabei.
- Die Charaktere sind Authentisch
- Die Extra Informationen sind genial

Minuspunkte:
-

Cover:
- Es ist das Cover des Filmes mit allen wichtigen Charakteren :)



Alexander Freed ist Autor zahlreicher Videospiel-Plots, Comics, Sciene-Fiction-Storys und Anthologien. Er arbeitete u. a. für Bioware und Dark Horse, wo er hauptsächlich Stoff für die Star Wars-Comicreihe lieferte. Freed lebt in Austin, Texas. Wenn er mal nicht schreibt, fährt er für sein Leben gerne Roller Skates.