Freitag, 28. Juli 2017

Rock my Body von Jamie Shaw




Küss mich !


Titel: Rock my Body
Autor:   Jamie Shaw
Seiten: 384
Buchart : TB
Verlag: blanvalet
  • ISBN-13: 978-3-7341-0355-1
Erhältlich :  06 / 2017
Alter: -
Kosten : €  12,99
Buchrichtung: Roman
Vorgängerbände: Rock my Heart
Folgebände:  3. Rock my Soul
4. Rock my Dreams
  • Verfilmung: -


Er ist ein Rockstar und erobert alle Herzen – doch an ihr könnte er sich die Finger verbrennen …

Als Dee Dawson das erste Mal auf den sexy Gitarristen Joel der Band The Last Ones To Know trifft, weiß sie eines ganz genau: Auch ihn wird sie in kürzester Zeit um den Finger gewickelt haben! Schließlich konnte ihr noch nie ein Mann lange widerstehen. Aber in Joel hat sie ihr Gegenstück gefunden, denn auch er hat den Ruf, nichts anbrennen zu lassen. Zwischen ihnen sprühen sofort die Funken – in jeder Hinsicht, denn beide haben ihren ganz eigenen Kopf und klare Ansichten, was sie von festen Beziehungen halten. Und doch muss sich Dee bald eingestehen, dass sie mehr sein will, als nur Joels Affäre …


Den ersten Teil habe ich verschlungen, ich fand es genial. Das Buch harmonierte total und so freute ich mich auf Band zwei. 
Ichglaube den Teil muss man mögen, ich bekam eine richtige Abneigung gegen Dee. Die hatte ein Verhalten an sich das für mich nicht ging. Das hin und her mit der und wie sie mit den anderen Umsprang war mir echt zuwider.
Ihr ich will dich aber geht nicht und blubb und blah nervte mich nur.
Joel tat alles dann für sie, wollte sie dann für sich und doch trat sie alles mit Füßen.
Ja ich weiß ist nur ein Buch aber selten fand ich eine Proganistin so unsympathisch.
Pluspunkte:
- Ich fand Joel ganz gut 
- Die Orte waren gut beschrieben
- Schriftgröße war super

Minuspunkte:
- Dee hasse ich wie die Pest und da es in dem Buch um sie mehr geht war das für mich der Untergang

Cover:
- Zeigt wie bei Teil 1 ein Mann auf dem Cover was so auch zum Buch passt 


Jamie Shaw, geboren und aufgewachsen in South Central Pennsylvania, erwarb einen Master-Abschluss in Professionellem Schreiben an der Townson University, bevor ihr klar wurde, dass die kreative Seite des Schreibens ihre wahre Berufung ist. Sie ist eine treue Anhängerin von White Chocolate Mocha, eine entschiedene Verfechterin von Emo-Musik und ein leidenschaftlicher Fan von allem, was romantisch ist. Sie meisten aber liebt sie den Austausch mit ihren Leserinnen.